BIOENERGIE-THERAPIE

In der Bioenergie-Therapie kannst Du Deinen Körper von innen spüren – das Leben fühlen. Dies ist der Anfang einer heilenden Reise, die Dich immer tiefer in einen (Deinen) Raum sowohl von Stille und Frieden, als auch von grosser Kraft und pulsierendem Leben führen wird.

Die Bioenergie-Therapie nach Dr. Mitsuo Shirahama, ist eine ganzheitliche Heilmethode, eine sanfte und tiefgreifende Form der Energiearbeit. Sie basiert auf dem Energiekonzept von C. G. Jung, welches die Einheit von Körper, Seele und Geist als Basis des energetischen Gleichgewichts im menschlichen Körper sieht.

BIOENERGIE-THERAPIE FÜR ERWACHSENE

Die auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Behandlung erfolgt entlang der Wirbelsäule, auf den körpereigenen Energiezentren, auch Chakras genannt. Mittels spezieller Impulstechnik mit den Daumen, werden die Energieströme erfühlt und zum Fliessen gebracht, wodurch auf die inneren Organe, das endokrine Drüsensystem und die Nervenbahnen Einfluss genommen wird. Durch das Öffnen der Chakras kann die Lebensenergie, das so genannte Chi oder Prana, wieder aufgenommen werden und frei fliessen, was den Selbstheilungsprozess stimuliert. Am Ende einer Behandlung fühlt man sich entspannt, ruhig und zentriert. Nach und nach stellen sich gute Gesundheit, tiefe innere Zufriedenheit und Lebensfreude ein.

Wann wird die Bioenergie-Therapie angewendet:
Gute Resultate sind ausgewiesen bei akuten und chronischen Verspannungen, Nacken- und Rückenschmerzen, Migräne, Atembeschwerden, verschiedene gynäkologische Probleme, allgemeine Nervosität, Stress, Schlaflosigkeit, ADS(H), Depressionen, Erschöpfungszustände, Burnout…
Die Bioenergie-Therapie eignet sich auch zur Vorbeugung von Krankheiten, da sie das Immunsystem stärkt und den Stoffwechsel reguliert.

Behandlungsdauer:
Die Behandlung dauert ca. eine Stunde und danach sollte eine Viertelstunde Ruhepause eingerechnet werden, um die Wirkung zu vertiefen.
Je nach körperlicher oder seelischer Erkrankung braucht es zwischen 5 -10 Behandlungen um die Energieblockaden zu lösen. Zwischen den einzelnen Behandlungen empfiehlt sich ein Abstand von einer Woche, um dem Körper genügend Zeit zu geben, seine Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und zu gesunden.

Preise:
Behandlung à 75 Min.
CHF 100.-

Behandlung 5er Abo
CHF 475.-

BIOENERGIE-THERAPIE FÜR KINDER

Schon im frühen Kindesalter können Blockaden der Nervenbahnen auftreten und das junge Leben beeinträchtigen. Bauchkrämpfe und Schlafstörungen, um nur die häufigsten zu nennen, bringen nicht nur das Kind sondern die ganze Familie aus dem Gleichgewicht. In der kurzen, feinen und schmerzlosen Behandlung, werden von der Fusssohle her die Energieströme harmonisiert und Blockaden nach und nach aufgelöst.

Bei Kindern, die immer wieder an Grippen, Erkältungen usw. erkranken, wird durch die Behandlung das Immunsystem gestärkt und sie werden widerstandsfähiger. Auch der ständige Leistungsdruck von Schule und Gesellschaft verlangt viel von unseren Kindern ab. Mit der Bioenergie-Therapie und dem harmonisierten Energiefluss, wird das Selbstbewusstsein gestärkt, die Kinder sind wieder zentriert und konzentriert und dadurch leistungsfähiger und gleichzeitig ausgeglichener.
Auf spielerische und altersgerechte Weise werde ich versuchen den inneren Doktor Ihres Kindes zu wecken. Jedoch reagieren viele Kinder in einer fremden Umgebung gehemmt. Deshalb bin ich auch bereit eine erste Behandlung bei Ihnen zu Hause durchzuführen, damit Ihr Kind in der gewohnten Umgebung möglichst entspannt ist.

Behandlungsdauer:
Kleinkinder bis ins Kindergartenalter, haben eine noch sehr feine Sensorik und daher reicht eine verkürzte Bioenergie-Therapie von ca. 10 Minuten, in welcher ausschliesslich von der Fusssohle her behandelt wird.
Bei älteren Kindern, (ca. 7-14 Jahre) erfolgt die Behandlung nur auf dem Rücken und dauert etwa 20-30 Minuten.

Preise:
Behandlung je 15 Min. CHF 25.-

Sibylle Oesch-Glauser
Sibylle Oesch-GlauserDipl. Bioenergietherapeutin
Yogalehrerin in Ausbildung
Mutter von drei Kindern
  • Telefon

    +41 44 799 13 00

  • Email

    sibylle.oesch@nullflow-egg.ch

Sibylle Oesch, geboren 1973, begann ihre berufliche Laufbahn als Innendekorateurin, inklusive einem Ausbildungsjahr an der Londoner Design School. Nach einer bedächtigen Reise mit dem Velo durch Lateinamerika und ihrer langjährigen Erfahrung mit Yoga und Meditation, entschloss sie sich 1997 zu der vierjährigen Ausbildung zur Bioenergie-Therapeutin. 2017 begann sie Ihre Yogalehrer-Intensiv-Ausbildung. Sie ist verheiratet und Mutter von drei Kindern.